Mini-Gugl – Schokolade

Nach den leckeren Vanille-Mini-Gugl aus dem tollen Rezeptebuch aus meinem Testpaket der Firma Birkmann stelle ich euch heute noch das Rezept der leckeren Schokoladen-Mini-Gugl vor.

Schokoladen-Mini-Gugl - 2

Ihr benötigt die folgenden Zutaten:

60 mL Milch
60 g Zucker
40 g Kuvertüre
30 g Butter
1 Ei
60 g Mehl
1/4 TL Backpulver
1 TL Kakao

Die Herstellung des Teiges ist auch wieder ganz einfach.

  • Milch mit der Hälfte des Zuckers aufkochen und die gehackte Kuvertüre darin schmelzen.
  • Butter, restlicher Zucker und Ei schaumig aufschlagen.
  • Mehl, Backpulver und Kakao miteinander vermischen und in die Buttermasse einrühren.
  • Zum Schluss die Milchmischung unterheben und alles zu einen glatten Teig verrühren.
  • Den Teig in die Form füllen und bei 170 °C etwa 15-20 min backen.
  • Wenn die Schokoladen-Mini-Gugl fertig sind, herausnehmen und zunächst ein bisschen in der Form auskühlen lassen.
  • Anschließend vorsichtig herausdrücken.
  • Nach Wahl noch mit Puderzucker bestäuben.

Schokoladen-Mini-Gugl - 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .