Worüber ich mich die letzten Wochen gefreut habe

Ein liebes Hallo an meine lieben Leser. Wir ihr wisst habe ich zusätzlich zu meinen Blog hier noch eine Facebookseite. Dadurch komme ich immer wieder mit sehr vielen netten Leuten in Kontakt, welche auch einen Foodblog betreiben oder sich mit dem Thema Essen beschäftigen.

Auch habe ich immer wieder die Möglichkeit bei einem Gewinnspiel mitzumachen. Leider bin ich sonst sehr erfolglos, aber in den letzen Wochen habe ich sogar gleich dreimal etwas gewonnen und da meine Freude darüber so riesig war, möchte ich euch auch daran teilhaben lassen.

Der erste Gewinn stammt von der lieben Ioana Golzke von miss red fox. Anlässlich ihres 1. Bloggeburtstages hat sie eine riesige Auslosung gemacht und ganz viele verschiedene Dinge verschenkt. Ich habe mich so gefreut, das ich gezogen wurde. Was ich Ioana sehr hoch anrechne ist, dass mir eine Nachricht über meinen Gewinn geschrieben und auf meine Antwort gewartet hatte wegen der Adresse, obwohl ich zu diesem Zeitpunkt gerade im Urlaub war. So konnte ich mit ihr ausmachen, dass mich mein Gewinn nach dem Urlaub erreichen wird.

Na habe ich euch nun auch neugierig gemacht was es war?

 

01 - Miss Red Fox

02 - Miss Red Fox

 

Genau es waren insgesamt 12 Geschenktüten, jeweils zwei mit dem gleichen Text darauf. Vielen Dank nochmal an Ioana Golze von miss red fox. Wenn ihr mal etwas aus Papier, gedrucktes oder genähtes sucht, dann seid ihr bei ihr genau richtig und ich glaube sie würde sich auch riesig über den einen oder anderen Besuch freuen.

 

 

Meinen zweiten Gewinn habe ich von der Firma Zak!design. Sie hat ein Gewinnspiel ins Leben gerufen und als Preis konnte ich eine kultigen Sweety Etagere gewinnen. Meine einzige Aufgabe war es zu beschreiben, warum ich diese kultigen Sweety Etagere gewinnen möchte und was ich damit machen werden.

 

03 - Gewinn Zak!Design

Diese Frage konnte ich ganz leicht beantworten: wer meinen Blog kennt weiß, dass ich es liebe vor allem kleine Dinge wie Cake Pops, Cake Balls oder Mini-Gugl zu backen. Zum Präsentieren dieser kleinen Köstlichkeiten ist die Etagere genau richtig.

Als sie endlich bei mir angekommen ist, musste ich daher auch gleich ein paar Mini-Rotwein-Schoko-Gugl backen.

 

02 - Gewinn Zak!Design

01 - Gewinn Zak!Design

Und seid ihr nun genauso überzeugt wie ich, dass dies der ideale Gewinn und auch ein Must-Have für Menschen wie mich ist? Die Firma Zak!design stellt auch noch andere ganz tolle Sachen für den Haushalt her. Wenn euch mein Gewinn gefallen hat, dann stattet ihr doch mal einen Besuch ab. Vielleicht findet ihr auch etwas, um in euer Leben etwas mehr Farbe zu bekommen.

 

 

Meinen dritten Gewinn habe ich Svenja von Mini’s Sweet World zu verdanken. Das Gewinnspiel hat sie veranstalten, um zu erfahren was einem an ihrer Seite gefällt und welche Rezepte man gerne einmal ausprobieren möchte. Das war mein Gewinn.

DSC_0003

DSC_0004

DSC_0005

DSC_0007

Besonders habe ich mich über die Ohrringe gefreut. Des Weiteren habe ich noch die beiden Kleideraufhänger in Muffinform, eine Tasse mit dem Text „Eat Cake and have Fun“ und ein paar Trinkhalme bekommen.

2 thoughts on “Worüber ich mich die letzten Wochen gefreut habe

    1. Hallo Kirsten,
      leider kann ich dir nicht verraten, wo man die Haken in Muffin-Design kaufen kann, aber du könntest ja mal meiner Absender fragen.
      LG Christina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.