Adventskalenderaktion 2015 – Türchen 19

Adventskalnder-2015-logo

Türchen 19 – Nadine K. von Naddls-Bakery

 

Heute versteckt sich hinter dem Türchen die liebe Nadine. Auch sie wird sich mit ihren eigenen Worten vorstellen:

Hallo, ich heiße Nadine Knipp von Naddls Bakery, bin 32 Jahre alt und backe leidenschaftlich gerne. Es fing schon als Jugendliche an, dass ich gerne Plätzchen in der Weihnachtszeit und kleine, einfache Kuchen gebacken habe. Als ich meine Tochter bekam traute ich mich auch an Sahnetorten wie z. B. die Raffelotorte usw..

Motivtorten habe ich vor gut einem Jahr für mich entdeckt. Ich bin selbst  fasziniert, wie man sich entwickelt, und es jedes Mal anders aussieht. Zu meinem Berufsalltag als Erzieherin habe ich das Backen für mich als perfekten Ausgleich entdeckt. Es bereitet mir immer wieder eine riesen Freude anderen ein Lächeln oder sogar Tränchen ins Gesicht zaubern zu können, wenn sie meine Werke erhalten.

Meinen Blog habe ich seit dem Frühjahr 2015. Ich hatte schon lange im Kopf mein Tun mit anderen zu teilen. Ich freue mich natürlich, wenn ich noch mehr Menschen mit meinem Blog begeistern kann.

 

Für den Adventskalender hat sie das folgende Rezept mitgebracht:

Nougattaler

19 -Adventskalender - Nougattaler

 

Die benötigten Zutaten sind:

250 g Mehl
75 g Zucker
1 EL Vanillezucker
150 g gemahlene Haselnüsse
1/2 Tl Backpulver
200 g Butter
1 Ei
200 g Nougatmasse
Kuvertüre Zartbitter oder Vollmilch
gehackte Mandeln

 

  • Mehl auf der Backunterlage sieben, Mulde eindrücken, auf den Rand Zucker, Vanillezucker, gemahlene Haselnüsse, Backpulver und Butter-Flöckchen geben. Ei in die Mulde geben, alles schnell verkneten und den Teig kühl stellen.
  • Teig ausrollen und mit einem runden Ausstecher ausstechen. Auf ein mit ausgelegtes Backpapier Backblech legen und bei 175 °C ca. 10 Minuten backen.
  • Die Nougatmasse schmelzen und auf die Unterseite der Taler streichen. Einen zweiten zum zusammenkleben darauf legen. Zur Hälfte in die aufgelöste Kuvertüre tauchen und mit den gehackten Mandeln bestreuen.

 

Gutes Gelingen und eine schöne Weihnachtszeit wünscht euch Nadine!

 

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbacken und würde mich über eure Erfahrungen in Form eines Kommentars sehr freuen.

Eine Übersicht über alle Türchen und Teilnehmer findet ihr hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.