Eingelegte Pflaumen in Rotwein

So endlich schaffe ich es euch auch noch das vorletzte Rezept meiner großen Pflaumen-Verarbeitungssession zu präsentieren. Damals habe ich an einem Tag etwa 6-7 kg verarbeitet.

Das heutige Rezept ist leicht beschwipst und daher nicht für Kinder geeignet.

Es gibt leckere eingelegte Pflaumen in Rotwein. Vom Geschmack her gehen die Pflaumen ein bisschen in Richtung eines Rumtopfes. Ich habe allerdings Zwetschgen anstatt Pflaumen verarbeitet, aber der Einkochweg ist genau der gleiche.

eingelegte-pflaumen-in-rotwein-3 Continue reading

Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInEmail this to someone

Waffeln – Grundrezept

Ich bin der Meinung, dass es wichtig ist, sich Grundrezepte genauer anzuschauen und im Repertoire zu haben. Da ich leider nicht so talentiert bei der Herstellung von Pfannkuchen bin und diese meistens am Schluss einen Kaiserschmarrn ergeben, backe ich lieber Waffeln. Daher bekommt ihr heute mein einfaches Waffel-Grundrezept. Die Zutaten solltet ihr wahrscheinlich auch immer zu Hause griffbereit haben.waffeln-2

Continue reading

Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInEmail this to someone