Whoopies mit Marshmallow-Füllung

Für mich gibt es im Moment in den Bereichen Kochen und Backen nichts schöneres, als neues auszuprobieren. Sich anschließend darüber zu erfreuen, dass es geklappt hat und auch noch gut schmeckt. Im Bereich des Kochen teste ich momentan viele klassische Sonntagsgerichte, wie z. B. Rouladen, Entenbrust oder Sauerbraten. Das möchte ich hier aber nicht weiter ausbreiten, da ich mich hier hauptsächlich mit dem Backen beschäftigen möchte.

Da neue tolle Rezepte, welche mich ansprechen natürlich gleich getestet werden müssen, stand für mich sofort fest, dass ich das Whoopierezept aus meinem neuen Buch „Komm zum Kaffeklatsch“ ausprobieren muss. Und so sehen die kleinen Sünden aus. Läuft euch da auch gleich das Wasser im Munde zusammen?

Continue reading

Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInEmail this to someone