Mein erster Blogeintrag

Hallo liebe Leserinnen und Leser,

schon lange habe ich mir überlegt, ob ich einen Blog anfangen sollte, um meine Erfahrungen aus dem Alltag, vom Beruf und der Küche mit anderen zu teilen. Jetzt habe ich endlich den Schritt gewagt und meinen Blog erstellt.

Wie so viele hatte ich das Problem einen Namen zu finden. Lange habe ich darüber nachgedacht. Schließlich habe ich meine beiden Leidenschaften (das Backen und die Chemie) in einem Wort integrieren können und so heisst nun auch mein Blog:

NeKCaB oder auch Backen oder Ne(on)K(alium)Ca(lzium)B(or)

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Lesen.

Liebe Grüße

Christina

Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInEmail this to someone