Auf meinen Blog könnt ihr nun gugeln!

Ihr wisst nicht was ich meine? Dann lest einfach weiter, um die Antwort zu bekommen.

Schon seid über einem Jahr überlege ich mir, ob ich mir eine Mini-Gugelhupf-Form kaufen soll. Bisher dachte ich immer, die brauchst du nicht. Doch endlich darf ich sie mein eigen nennen. Und wie es der Zufall so wollte, habe ich mir gleich ein 2er Set von Crofton gekauft.

IMG_3200 IMG_3201

 

 

 

 

 

 

 

Continue reading

Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInEmail this to someone

Roggenbrötchen

Heute wurden mal wieder Brötchen gebacken. Da ich noch so viel Roggenmehl vom Roggensauerteig ansetzen und anschließendem Brotbacken übrig hatte, wurde dies zu Roggenbrötchen weiterverarbeitet.

Da ich leider nur das Mehl hatte und keinen selbstgemachten Sauerteig mehr, habe ich einen getrockneten Vollkorn-Sauerteig im Supermarkt gekauft.

Fertige Roggenbrötchen

Roggenbrötchen - Sauerteig

 

Continue reading

Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInEmail this to someone

Cake Pop oder Cake Ball – Mandel

Ich muss gestehen, je mehr ich mich mit dem Thema Cake Pops und Cake Balls beschäftigte, desto mehr Spaß habe ich dabei neue Sachen auszuprobieren. Heute möchte ich euch ein weiteres Mal zeigen, dass ihr mein Grundrezept auch variieren und Nüsse mit in den Teig einarbeiten könnt.

Daher mein heutiges Rezept für die Zubereitung von

Mandel-Cake-Pops oder Mandel-Cake-Balls

Cake Pops - Mandel Continue reading

Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInEmail this to someone