Superkuchen – Apfel-Vanille

Habt ihr schon mal etwas von einem Superkuchen gehört? Ich auch nicht, bis ich das Buch „Superkuchen – Die neue Leichtheit – süß und pikant“ von Mélanie Martin in der Hand gehalten habe.

Ein Superkuchen besteht immer aus 90 % Frucht oder Gemüse und 10 % Teig. Zur Herstellung benötigt ihr zu den üblichen Backartikeln nur eine Reibe, womit ihr das Obst / Gemüse in feine Scheiben schneiden könnt.

Heute habe ich ein süßes Rezept aus dem oben genannten Buch für euch mitgebracht:

Superkuchen – Apfel-Vanille

Continue reading

Schokoladen Kekse

Manchmal habe ich das riesige Bedürfnis nach Schokolade und daher habe ich diese wirklich schokoladigen Schokoladen Kekse gebacken. Das wunderbare ist sie halten in einer Metalldose gelagert ziemlich lang. Meist sind sie schneller aufgegessen anstatt, dass sie Geschmack verlieren könnten.

Schokoladen Kekse

Continue reading

Chai Tee Muffins

In meinem letzten Blogbeitrag habe ich euch einen Chai Tee Sirup vorgestellt, welchen ich heute zum Backen meiner Chai Tee Muffins einsetzen möchte. Ob mir das Experiment gelungen ist und, ob die Muffins auch nach Chai Tee geschmeckt haben verrate ich euch später.

Chai Tee Muffins

Continue reading

Chai Tee Sirup

Sollte ich mich mit Freunden im Café verabredet haben, wird als erstes die Karte nach einem Chai Tee abgesucht. Leider gibt es nicht immer einen frischen Tee manchmal nur einen aus Instant Pulver.

Wieder zu Hause kommt mir oft der Gedanke, dass ein Chai Tee Sirup doch auch gut selbstgemacht werden könnte. Mittlerweile habe ich das Rezept schon zweimal gemacht und ein paar Fläschen verschenkt. Der Chai Tee Sirup ist immer sehr gut angekommen.

Chai Tee Sirup

Continue reading

Frankfurter Kranz

Immer wenn unsere Verwandschaft aus dem Osten (damalige DDR) zu uns zu Besuch kam, gab es diesen Frankfurter Kranz. Es wurde sogar Buch geführt, wann einer gebacken wurde, wer ihn bekommen hat und wo er verzehrt wurde. Beim Durchsehen dieser Notizen wurde uns gesagt, dass die meisten zu uns gingen. Ich muss gestehen, dass wir Kinder uns auf den Verwandschaftsbesuch aber auch sehr auf den Kuchen gefreut haben.

Dies ist wieder eine Torte (siehe meine Schwarzwälderkirschtorte), an welche ich mich nur schwer daran getraut habe. Ich hatte einfach eine perfekte Version als Vergleich und mit der Familie eine schwere Jury. Meine zweite Herausforderung war die Buttercreme, da ich bisher nur einmal eine gemacht habe. Diese hatte damals so nach Butter geschmeckt, dass ich nicht so schnell wieder eine machen wollte.

Frankfurter Kranz

Continue reading

Mini-Muffins – Fanta Dreierlei

Letztens wurde ich ganz spontan zu einer Grill-Geburtstagsfeier eingeladen und da ich nicht mit leeren Händen ankommen wollte, habe ich ganz schnell diese Mini-Muffins – Fanta gebacken. Damit es nicht so eintönig wurde, habe ich den Teig noch zweimal umgewandelt.

Mini-Muffins – Fanta Dreierlei

Continue reading

Eierlikör-Käsekuchen

Heute gibt es einen sehr leckeren Eierlikör-Käsekuchen mit weißer Schokolade. Bisher war ich der Meinung Käsekuchen darf nur Früchte als weitere Zutat besitzen, aber diese Kombination ist einfach zu lecker. Wer kann da schon Nein sagen?

Eierlikör-Käsekuchen

Continue reading

Matcha-Tee-Vanille-Muffins

Es wird nochmal grün auf meinem Blog, dank dem Matcha Tee. Diesmal habe ich ein Matcha-Rühkuchen-Rezept umgewandelt und nochmal gelb-grüne Matcha-Tee-Vanille-Muffins gebacken. Daher gibt es heute

Matcha-Tee-Vanille-Muffins

Continue reading

Matcha-Tee-Schokoladen-Muffins

Draußen ist der Sommer angekommen, die Blumen erblühen in bunten prächtigen Farben und auf meinem Blog wird es heute grün. Ihr fragt euch jetzt bestimmt, was ich damit meinen könnte. Ein kleiner Tipp: mein Gebäck wird grün und, dass ohne Lebensmittelfarbe und Fondant. Immer noch keine Idee? Ganz einfach ich stelle euch heute ein leckeres Matcha Tee Rezept vor.

Heute gibt es bei mir:

Matcha-Tee-Schokoladen-Muffins

Continue reading