Dreierlei vom Quarkölteig

Ab und zu darf auch mal etwas herzhaftes aus dem Ofen bei mir auf dem Esstisch landen. Daher habe ich heute ein Dreierlei vom Quarklölteig mitgebracht. Es handelt sich dabei um einen Teig und drei verschiedenen Füllungen. Eurer Kreativität sind jedoch keine Grenzen gesetzt und ihr könnt noch weitere Variationen entwickeln vom

Dreierlei vom Quarkölteig

Continue reading

Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInEmail this to someone

Wunderkuchen als Basis für Fondanttorten

Da ich mich mittlerweile mehr mit dem Thema Fondant auseinander setze, bin ich auch immer wieder auf der Suche nach neuen Basisrezepten für Kuchen, welche später in Fondanttorten eingesetzt werden können. Sie dürfen nicht zu luftig sein, aber meiner Meinung nach auch nicht zu fest. Es hängt natürlich auch davon ab, ob ihr nur einen Kuchen habt oder mehrere übereinander stappeln wollt.

Bei meiner Recherche bin ich auf Sandras Blog (Sandra’s Fantasiewolke) auf den sogenannten Wunderkuchen gestoßen. Sie setzt ihnen sehr oft für ihre Fondanttorten ein.

Continue reading

Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInEmail this to someone

Rührkuchen – Grundrezept – Teil 2

Ein paar Grundrezepte sollte jeder in seinem Repertoire besitzen. Daher möchten ich euch heute nochmals ein Rührkuchen Grundteigrezept vorstellen, welches ihr wunderbar unterschiedlich abwandeln könnt. Benutzt habe ich es, um meine neue Backformen (siehe unten) zu testen.

ruehrkuchen-2-2

Continue reading

Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInEmail this to someone

Pound Cake

Ich stelle mir immer wieder die Frage, welchen Kuchen kann ich gut hernehmen, um ihn anschließend mit Fondant zu überziehen. Bei meiner Suche im Internet bin ich auf den sogenannten Pfundkuchen (Pound Cake) gestoßen.

Da ich von einem Kollegen frische Orangen aus Mallorca, welche unbehandelt waren, bekommen habe, hat mein Pound Cake noch ein leckeres Orangen-Aroma durch die abgeriebenen Schalen erhalten.

Pound Cake - 1 Continue reading

Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInEmail this to someone

Schokoladen-Biskuit 26 cm – Grundrezept

Auch heute geht es wieder um eines meiner Grundrezepte. Heute stelle ich euch meinen großen Schokoladenbiskuit vor. Von der Menge ist es schon sehr viel, für eine kleine 16 cm Form würde daher bestimmt 1/3 der Teigmenge locker ausreichen.

Biskuitboden groß - 12 Continue reading

Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInEmail this to someone

Mürbteigboden 26 cm – Grundrezept

Heute möchte ich meine Reihe der Grundrezepte um ein weiteres verlängern. Für viele Sahnetorte, welche auch transportiert werden müssen, dient ein Mürbteigboden als gute Unterlage. Er verhindert, dass die Torte unten durchweicht und das die Torte nach dem Dekorieren gut auf die Transportbox gestellt werden kann..

Mürbteigboden - 2 Continue reading

Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInEmail this to someone