Mini-Gugl – Vanille

Mein Testpaket der Firma Birkmann habe ich euch bereits vorgestellt. Jetzt fehlen nur noch die Rezepte zu den Köstlichkeiten. Heute präsentiere ich euch das Vanille-Mini-Gugl-Rezept aus dem kleine Rezeptebuch der Firma Birkmann.
Vanille-Mini-Gugl - 4

Ihr benötigt die folgenden Zutaten:

7 EL Öl
40 g Zucker
1 Ei
25 g Mehl
25 g Stärkemehl
1 Messerspitze Backpulver
 1  Vanilleschote (Mark)
 oder 1 Pck.  Vanillezucker

Vanille-Mini-Gugl - 2

Die Herstellung des Teiges ist ganz einfach.

Vanille-Mini-Gugl - 1

  • Öl, Zucker und Ei zu einer schaumigen Masse verrühren.
  • Mehl, Stärke und Backpulver miteinander vermischen und zusammen mit dem Vanillemark oder alternativ mit dem Vanillezucker unter Eimasse heben.
  • Die Form kann nach Wunsch mit einem Backspray gefettet werden, meine Erfahrung zeigt jedoch das es auch ohne geht.
  • Den Teig in die Öffnungen einfüllen.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 170 °C ca. 20-25 min backen.
  • Die fertigen Mini-Gigl herausnehmen und erst etwas Auskühlen lassen.
  • Anschließend die Vanille-Mini-Gugl vorsichtig herausdrücken.
  • Nach Bedarf mit Puderzucker, Puderzuckerguss oder Schokolade beziehen.

Vanille-Mini-Gugl - 4

Share on Facebook2Pin on Pinterest2Tweet about this on TwitterShare on Google+0Share on LinkedIn0Email this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.