Macarons – mit Zimt-Schokoladenfüllung

Zu Weihnachten habe ich als Überraschung für meine Familie Macarons mit einer Zimt-Schokoladenfüllung gebacken.

Macarons 2 -10

Zur Herstellung benötigt ihr wieder meinen Grundteig für Macarons. Diesmal habe ich die Mandelmasse mit roter Lebensmittelfarbe eingefärbt.

Für die Zimt-Schokoladenfüllung benötigt ihr folgendes:

70 g Vollmilchschokolade
35 g Sahne
1-2 TL Zimt
  • Die Vollmilchschokolade klein hacken.
  • Die Sahne erhitzen, darauf achten, dass sie nicht kocht.
  • Die erwärmte Sahne über die Vollmilchschokolade gießen.
  • Das ganze etwas ziehen lassen und anschließend vorsichtig verrühren.
  • Zum Schluss den Zimt nach Belieben unterrühren.
  • Die Füllung erkalten lassen und erst dann die Macaronhälften damit füllen.

Hier noch ein paar Bilder zu den einzelnen Arbeitsschritten:

Macarons 2 -1
Eischnee mit roter Lebensmittelfarbe eingefärbt
Macarons 2 -2
Unterheben der Puderzucker-Mandel-Mischung – Teil 1
Macarons 2 -3
Alles gut miteinander vermischen, durch unterheben!
Macarons 2 -4
Unterheben der Puderzucker-Mandel-Mischung – Teil 2

 

 

 

 

 

 

 

Macaron 2 - 1
Aufspritzen auf das Backpapier mit kleiner Hilfe.
Macarons 2 -5
Aufspritzen auf das Backpapier mit kleiner Hilfe.
Macarons 2 -6
Aufspritzen auf das Backpapier mit kleiner Hilfe.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Macarons 2 -7
Die fertigen Macarons
Macarons 2 -8
Die fertigen Macarons
Macarons 2 -9
Die fertigen Macarons

 

 

 

 

 

 

Share on Facebook2Pin on Pinterest1Tweet about this on TwitterShare on Google+0Share on LinkedIn0Email this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.