Buttercreme als Topping oder Füllung

Bei jeder Torte die aus mehreren Schichten besteht, stellt sich immer wieder die Frage, möchte ich die Schichten am Ende sehen, oder sollen sie versteckt werden. Dafür eignen sich zum einen Ganache, Frischkäse-Frostings oder die klassische Buttercreme. Über Ganache habe ich schon einen Post angefangen, welchen ich mir vorgenommen habe immer wieder zu erweitern.

Heute möchte ich jedoch einen neuen allgemeinen Beitrag zur BUTTERCREME beginnen.

Buttercreme - Vanille - 2

Buttercreme ist sehr vielseitig und kann entweder zum Einstreichen und Füllen von Torten hergenommen werden oder als Topping für Cupcakes dienen. Da die Konsistenz sehr fest ist, können mit Buttercreme sehr schöne Strukturen dargestellt und geformt werden.

1.  Vanille-Buttercreme

70 g Butter
75 g Puderzucker
1 TL Vanillezucker
gemahlene Vanille

Alle Zutaten miteinander vermischen und etwas gemahlene Vanille zugeben. Schon habt ihr eure erste Buttercreme zubereitet. Nun noch in einen Spritzbeutel füllen und aufspritzen oder ihr streicht damit eure Torte ein.

Meiner Meinung nach ist sie dafür jedoch viel zu mächtig, daher habe ich auch nur einen kleinen Tupfer auf meine Cupcakes gemacht und mit ein paar Zuckerblumen bestückt.

Buttercreme - Vanille - 1

Share on Facebook0Pin on Pinterest1Tweet about this on TwitterShare on Google+0Share on LinkedIn0Email this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.